stressfrei verkaufen oder eintauschen
Hinweise
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Canon 1200D

  1. #1 Canon 1200D 
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2014
    Beiträge
    11
    habe eine Canon 400D und trage mich mit dem Gedanken eine 1200D zu kaufen, da diese 18 MP hat. Zu meiner 400D habe ich zwei Objektive, ein externes Blitzlicht von Sigma EF-530DG Super und diverse Filter, so das ich nur das Gehäuse kaufen würde. Wer hat Erfahrung mit der 1200D und kann positives/negatives berichten? Passen Blitzlicht, Filter und Objektive an die 1200D?
    Zitieren  
     

  2. #2  
    Hallo Beate,

    die Objektive, die an der 400'er passen, die passen auch an alle anderen Crop-Kameras von Canon, auch der Sigma geht weiterhin. Du schreibst oben:

    Zitat Zitat von Beate
    habe eine Canon 400D und trage mich mit dem Gedanken eine 1200D zu kaufen, da diese 18 MP hat
    Du möchtest also von einer dreistelligen EOS auf eine vierstellige "absteigen"? Mal davon abgesehen, dass die neueren Kameras im Prinzip auch neuere Technik haben, bedeutet das noch lange nicht, dass sie auch besser sind. Sensoren mit höherer Auflösung verlangen auch nach besseren Objektiven. Welche zwei Objektive hast Du denn momentan im Einsatz? Was spricht gegen ein aktuelles Modell aus der dreistelligen Serie?

    Gruß Dietmar
    Canon EOS 40D | 5DMKII
    Canon EF 24-105 mm f/4 L USM | EF 70-200 mm f/2,8 L USM | EF 35mm f/1,4 L USM | EF 135 f/2,0 L USM | EF 100 2,8 Makro USM
    Canon Blitz 430 EX | 580 EXII |Kenko 1,4 Teleplus 300 Pro DG | Kenko Zwischenringe 12/20/36mm | Powershot G5 | Powershot S100
    Weitere Hobbys: Musik, Märchen
    Zitieren  
     

  3. #3  
    Erfahrener Benutzer Avatar von gazzo
    Registriert seit
    13.12.2008
    Ort
    88353 Kisslegg / Allgäu
    Beiträge
    6.692
    Hallo Beate,

    erstmal "Herzlich Willkommen!"

    Die Begründung "weil diese 18MP hat" ist das typische Werbeargument ahnungsloser Nachwuchsverkäufer...

    Wenn Du wirklich aufsteigen, also die Möglichkeiten einer DSLR nutzen willst, dann lass die Finger von 1000/1100/1200D.
    Hol´ Dir eine 600D, evtl. auch gebraucht! Die kann ich uneingeschränkt empfehlen.
    Und, 18MP hat die auch...

    Wo Du aber evtl. aufrüsten müsstest, wäre bei den Objektiven. Ich weiss zwar nicht, was Du verwendest, aus Zeiten der 400D dürften das allerdings nicht die aktuellsten sein.
    Das ist nämlich uA die Crux mit den vielen Megapixeln - die wollen von richtig guten Objektiven versorgt werden!


    Gruss
    Hubert
    Fotografieren ist wie Bogenschiessen:
    Richtig zielen, schnell schiessen - abhauen!
    (Henri Cartier-Bresson)

    EOS 600D
    Canon EF16-35/2,8L II :: EF24-105/4L IS :: EF50/1,8 II :: EF70-200/2,8L IS
    Kenko Pro 300 1,4x / 2x
    Canon 430 EXII / 580 EXII
    Zitieren  
     

  4. #4  
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.03.2014
    Beiträge
    11
    habe zur Zeit von Canon das EFS 18-55mm und von Sigma das 70-300mm 1:4-5,6 im Einsatz. Der Grund für einen Wechsel sind die 10MP. Denn heute gibt es Kameras mit weit aus mehr MP`s. Möchte aber gerne bei Canon bleiben. Welche könntest du mir empfehlen? Videofunktion brauche ich nicht unbedingt, das macht der Camkorder sowiso besser.
    Zitieren  
     

  5. #5  
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.03.2014
    Beiträge
    11
    habe zur Zeit von Canon das EFS 18-55mm und von Sigma das 70-300mm 1:4-5,6 im Einsatz.
    Zitieren  
     

  6. #6  
    Erfahrener Benutzer Avatar von platti
    Registriert seit
    27.04.2007
    Ort
    Koblach
    Beiträge
    9.618
    Servus
    Was erwartest du dir den von 18 MP?
    Was fotografierst du denn so im allgemeinen?
    gruss vom berg
    Wolfgang

    meine Fotos findet man hier: zenfolio- flickr


    Kunst kommt von kennen
    Das Unglück des Digitalfotografen ist die 100%-Ansicht von Photoshop
    Zitieren  
     

  7. #7  
    Erfahrener Benutzer Avatar von gazzo
    Registriert seit
    13.12.2008
    Ort
    88353 Kisslegg / Allgäu
    Beiträge
    6.692
    Hallo,

    Empfehlung:
    - 600D
    - EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS
    - EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS
    evtl. stattdessen
    - EF 70-300mm f/4-5.6 IS USM
    Reicht für den Anfang.
    Die Versionen mit "STM" brauchst Du nicht. Sind nur teurer, brauchen Kameras, die diese Funktion unterstützen.


    Gruss
    Hubert
    Fotografieren ist wie Bogenschiessen:
    Richtig zielen, schnell schiessen - abhauen!
    (Henri Cartier-Bresson)

    EOS 600D
    Canon EF16-35/2,8L II :: EF24-105/4L IS :: EF50/1,8 II :: EF70-200/2,8L IS
    Kenko Pro 300 1,4x / 2x
    Canon 430 EXII / 580 EXII
    Zitieren  
     

  8. #8  
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.03.2014
    Beiträge
    11
    Hallo Wolfgang,
    mit den 10 MP die ich jetzt habe, komme ich mit dem Objektiv von Sigma 70-300mm 1:4-5,6 an die Grenzen, gerade bei Vergrößerung, die Bilder werden manchmal unscharf. Ich fotographiere gerne Tiere und Pflanzen. Habe Bilder gesehen, welcher mit einer Canon 1000D gemacht wurden, von einem Hobbyfotograph. Bei der Bildqualität ist ein großer Unterschied zu sehen. Mein Gedanke war die 1200D ist der Nachfolger, könnte doch nur noch besser sein.

    Gruss Beate
    Zitieren  
     

  9. #9  
    Zitat Zitat von Beate Beitrag anzeigen
    Hallo Wolfgang,
    mit den 10 MP die ich jetzt habe, komme ich mit dem Objektiv von Sigma 70-300mm 1:4-5,6 an die Grenzen, gerade bei Vergrößerung, die Bilder werden manchmal unscharf. Ich fotographiere gerne Tiere und Pflanzen. Habe Bilder gesehen, welcher mit einer Canon 1000D gemacht wurden, von einem Hobbyfotograph. Bei der Bildqualität ist ein großer Unterschied zu sehen. Mein Gedanke war die 1200D ist der Nachfolger, könnte doch nur noch besser sein.

    Gruss Beate
    Hi Beate,

    kann man die Bilder/Motive/Lichtverhältnisse miteinander vergleichen? Gleiche Objektive? Sicher nicht! Und: Alles was neuer ist muss auch besser sein - das ist leider genau das, was einem die Werbung immer klar machen möchte. Leider fallen genau darauf viel zu viel Leute rein

    Mehr Megapixel = Bessere Bilder

    Ist eben genau anders herum. Auch das mit der Technik ist oft ein Schwindel. Habe gerade mal zum Spaß die technischen daten der 1200D angeschaut - nur schnell überflogen, auf nichts genaues geachtet - die hat nicht mal eine Sensorreinigung mehr...

    manuelle Reinigung und „Dust Delete Data“-Software
    Wurde doch die Sensorreinigung gerade mit der 400D eingeführt...

    Thema "die Bilder werden manchmal unscharf" - wenn Du an die zwei Objektive, die Du hast, hinten die 1200D dran machst, dann wird sich der Satz ändern in "die Bilder werden meistens unscharf"

    Mein Tipp: 600D oder 700D und vielleicht noch ein gutes neues Objektiv dazu!

    Gruß Dietmar
    Canon EOS 40D | 5DMKII
    Canon EF 24-105 mm f/4 L USM | EF 70-200 mm f/2,8 L USM | EF 35mm f/1,4 L USM | EF 135 f/2,0 L USM | EF 100 2,8 Makro USM
    Canon Blitz 430 EX | 580 EXII |Kenko 1,4 Teleplus 300 Pro DG | Kenko Zwischenringe 12/20/36mm | Powershot G5 | Powershot S100
    Weitere Hobbys: Musik, Märchen
    Zitieren  
     

  10. #10  
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.03.2014
    Beiträge
    11
    Hallo Hubert,

    lasse ich mir mal durch den Kopf gehen. Mit welcher Kamera fotographierst du?

    Gruss Beate
    Zitieren  
     

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Lesezeichen
Lesezeichen
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •