stressfrei verkaufen oder eintauschen
Hinweise
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Erfahrungen mit Photofiltre Studio?

  1. #1 Erfahrungen mit Photofiltre Studio? 
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2017
    Beiträge
    4
    Hallo zusammen,

    mir ist bewusst, dass Adobe Photoshop das Standard-Werkzeug für die Bildbearbeitung ist Ich persönlich würde mich aber eher als "Einsteiger" einstufen
    und bin daher nicht so ganz von diesem neuen Abo-Modell überzeugt. Aus diesem Grund bin ich nun auf der Suche nach einer (kostenlosen?) Alternative.

    Ich hatte bereits GIMP ausprobiert, bin aber Aufgrund der Usability nicht so richtig "warm" damit geworden. Gestern bin ich nun auf das Programm Photofiltre Studio gestoßen.

    Meine Frage: Hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht oder habt ihr noch andere Alternativen zu Photoshop? Danke im Voraus.
    Zitieren  
     

  2. #2  
    Erfahrener Benutzer Avatar von HeinzX
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Linz / Österreich
    Alter
    69
    Beiträge
    8.464
    Hallo,

    Photofiltre Studio kenne ich nicht.
    Affinity soll ganz gut sein - gibts jetzt auch für Windows. Ist aber nicht gratis - kostet einmalig rd. Euro 50. Photoshop Elements habe ich früher selbst verwendet - das Programm ist recht leistungsfähig, aber auch nicht gratis.

    Hier ein Link auf die Seite von Affinity:
    https://affinity.serif.com/de/photo/

    Grüsse
    Heinz
    Grüsse Heinz

    Perfekte Schärfe ergibt nicht immer ein perfektes Bild - auch Unschärfe kann ihren Reiz haben.
    Zitieren  
     

  3. #3  
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pewa
    Registriert seit
    14.01.2007
    Alter
    68
    Beiträge
    1.884
    Hallo ,
    ich weiß nicht ob das eine Alternative für Photoshop ist, aber ich verwende sch seit sehr vielen Jahren FixFoto. Kostet 60 EUR, du kannst dir ja mal dei Testversion herunterladen, somit siehst du am besten ob diese software für deine Zwecke geeignet ist.
    Viele Grüße aus Karlsruhe / Baden
    Peter_W.
    Zitieren  
     

  4. #4  
    Erfahrener Benutzer Avatar von muewo
    Registriert seit
    17.08.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.639
    Ich benutze ACDsee pro 10, ist aber nicht kostenlos (ca. 100,- €).
    Man kann aber auch eine Testversion für 30 Tage herunterladen.
    Ich würde immer eine Version kaufen. Davon gibt es genug Anbieter, die mit Photoshop mithalten können.
    Gruß aus dem schönen Ammerland
    Wolfgang
    _________________________________________________
    Zitieren  
     

  5. #5  
    Ein kostenloses Programm ist "RawTherapee". Es hat sehr viele Funktionen, die auch von Photoshop bekannt sind. Im Gegensatz zu Gimp, kann es auch mit Raw-Formaten umgehen. Gibt es zum kostenlosen Download bei Heise oder Chip.de.
    --
    Viele Grüße aus der Heide
    Klaus

    ... und hier meine Schnipselgalerie.
    Zitieren  
     

  6. #6  
    Erfahrener Benutzer Avatar von Robert S.
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Korb
    Alter
    39
    Beiträge
    2.153
    Hallo Farbenfreund,

    zu den bereits getroffenen Empfehlungen muss man noch sagen, dass RawTherapee kein Ersatz für Photoshop, sondern für Lightroom ist und bei FixFoto die Weiterentwicklung entweder schon lange auf Eis liegt oder ganz eingestellt wurde.
    Ich würde dir Photoline oder Affinity Photo empfehlen, beides leistungsstarke und günstige Programme und ohne Abo erhältlich.
    Viele Grüße
    Robert

    Meine Bilder

    EOS 7D II | Canon 10-18 | Canon 17-55 | Canon 70-200 F4 L IS USM | Canon 100-400 | Canon 60
    Photo Mechanic 5 | CaptureOne 9 Pro | Photoline 19
    Zitieren  
     

  7. #7  
    Neuer Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.04.2017
    Beiträge
    4
    Hallo zusammen,

    und vielen Dank für die schnelle Rückmeldung

    ACDSee kenne ich noch aus Windows 95-Zeit als Bildbetrachter. Seitdem hatte ich es nie wieder benutzt. Von RawTherapee habe ich bisher noch nichts gehört.
    In dieser Liste mit Bildbearbeitungsprogrammen bin ich aber noch auf folgendes Programm gestoßen: Paint.NET
    Das habe ich dann gestern auch mal ausprobiert und ich muss sagen: Ich bin positiv vom Leistungsumfang under Bedienung überrascht
    Laut Wikipedia wird es von der Washington State University und Microsoft entwickelt. Habt ihr damit auch schon Erfahrungen gemacht?

    Ansonsten muss ich sagen finde ich das ursprünglich genannte Photofiltre Studio sehr angenhemen was Bedienung und Werkzeuge angeht.
    Nur beim Ausschneiden udn Ebenen finde ich es nicht so wirklich praktisch. Da kommt Paint.NET deutlich besser an Photoshop heran.
    Zitieren  
     

  8. #8  
    Erfahrener Benutzer Avatar von platti
    Registriert seit
    27.04.2007
    Ort
    Koblach
    Beiträge
    9.577
    Servus

    wenn dir PaintNet gefällt, dann nutze es einfach.
    gruss vom berg
    Wolfgang

    meine Fotos findet man hier: zenfolio- flickr


    Kunst kommt von kennen
    Das Unglück des Digitalfotografen ist die 100%-Ansicht von Photoshop
    Zitieren  
     

  9. #9  
    Neuer Benutzer Avatar von Clinadaq
    Registriert seit
    22.09.2017
    Ort
    Rochlitz
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von Farbenfreund Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    mir ist bewusst, dass Adobe Photoshop das Standard-Werkzeug für die Bildbearbeitung ist Ich persönlich würde mich aber eher als "Einsteiger" einstufen
    und bin daher nicht so ganz von diesem neuen Abo-Modell überzeugt. Aus diesem Grund bin ich nun auf der Suche nach einer (kostenlosen?) Alternative.

    Ich hatte bereits GIMP ausprobiert, bin aber Aufgrund der Usability nicht so richtig "warm" damit geworden. Gestern bin ich nun auf das Programm Photofiltre Studio gestoßen.

    Meine Frage: Hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht oder habt ihr noch andere Alternativen zu Photoshop? Danke im Voraus.
    Hallo, Farbenfreund!
    Was denkst du über Lightroom? Ich denke, das ist eine gute Alternative zu Photoshop. Ich bin mit Hochzeitsfotografie beschäftigt und mag diese kostenlosen Presets http://fixthephoto.com/blog/retouch-...r-wedding.html
    Zitieren  
     

  10. #10  
    Erfahrener Benutzer Avatar von Oleg
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    Kursk. Rußland
    Alter
    54
    Beiträge
    2.835
    Servus,
    Digital Photo Professional («DPP») zu Canon kamera , frei
    Gruß
    Oleg




    Zitieren  
     

Lesezeichen
Lesezeichen
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •